POSTILLION, oder WANDER GELBLING, oder ORANGEROTER KLEEFALTER, Colias croceus

Ein Tagschmetterling aus der Familie der Weißlinge

Nähe der Ruine Ruttenstein, im Mühlviertel, nördlich der Donau

NIKON D 700, 2,8 / 105 mm Macro, 1 / 160 sec. Blende 16, ISO 800, Speedlight SB 900

1

Nähe der Ruine Ruttenstein, im Mühlviertel, nördlich der Donau

NIKON D 700, 2,8 / 105 mm Macro, 1 / 125 sec. Blende 18, ISO 800, Speedlight SB 900

2

Nähe der Ruine Ruttenstein, im Mühlviertel, nördlich der Donau

NIKON D 700, 2,8 / 105 mm Macro, 1 / 160 sec. Blende 16, ISO 800, Speedlight SB 900

3

Nähe der Ruine Ruttenstein, im Mühlviertel, nördlich der Donau

NIKON D 700, 2,8 / 105 mm Macro, 1 / 160 sec. Blende 16, ISO 800, Speedlight SB 900

4

Nähe der Stillensteinklamm bei Grein

NIKON D 700, 2,8 / 105 mm Macro, 1 / 200 sec. Blende 25, ISO 1600, Speedlight SB 900

5

Nähe der Stillensteinklamm bei Grein

NIKON D 700, 2,8 / 105 mm Macro, 1 / 200 sec. Blende 25, ISO 1600, Speedlight SB 900

6

Nähe der Stillensteinklamm bei Grein, nördlich der Donau

Nikon D 700, 2,8 / 105 mm Macro, 1 / 125 sec. Blende 32, ISO 800, Speedlight SB 900

6

Fotografiert am Treppelweg bei Au an der Donau am 18.7.2015 um 18,23 Uhr

Nikon D 750, Sigma 2,8 / 150 mm, 1 / 400 sec. Blende 11, ISO 400, Stativ

8

Fotografiert am Treppelweg bei Au an der Donau am 18.7.2015 um 18,24 Uhr

Nikon D 750, Sigma 2,8 / 150 mm, 1 / 250 sec. Blende 14, ISO 400, Stativ

9

Fotografiert am 29.5.2016, in der Nähe der Brandllacke.

NIKON D 750, mit SIGMA 2,8 / 180 mm Macro. 1 / 640 sec. Blende 16, ISO

11

 

RETOUR - NEXT