GEMEINE BLUTZIKADE, Cercopidae vulnerata

Die Blutzikaden kommen bis zu einer Höhe von 1500 m vor. Die Larven leben in einem Schaumnest.

Nähe der Ruine Ruttenstein

NIKON D 700, 28 - 300 mm, Brennweite 300 mm, 1 / 250 sec. Blende 10, ISO 1000, Speedlight SB 900

1

Nähe Tanner Moor bei Liebenau in ca. 1000 m Höhe

NIKON D3s, 2,8 / 105 mm Macro, 1 / 80 sec. Blende 29, ISO 400, Speedlight SB 900

2

In den Donauauen bei Abwinden, sind heuer im Frühjahr überall sehr verbreitet. 1.5.2014

OLYMPUS M10, 14 - 150 mm, Brennweite 150 mm, 1 / 100 sec. Blende 14

3

RETOUR - NEXT