PFLANZENAUFNAHMEN SEITE 13 - PAGE 13

SCHWANENBLUME Butomus umbellatus, kommt in Sumpfgebieten und Feuchtgebieten vor.

NIKON D3s, 105 mm Macro, 1 / 30 Sek. Blende 32, ISO 500

In den Donauauen bei Saxen

BILDNUMMER 13P/1

1

WASSERPFLANZEN

NIKON D 700, 28 - 300 MM, Brennweite 56 mm, 1 / 80 Sek. Blende 7,1, ISO 200

In den Donauauen bei Saxen

BILDNUMMER 13P/2

2

SILBER DIESTEL Carlina acaulis, ihre Pfahlwurzel kann bis zu einem Meter lang werden.

Canon EOS-1D Mark II, 100 MM MACRO, 1 / 125 SEK. BLENDE 11, ISO 320

Nähe Ruine Ruttenstein

BILDNUMMER 13P/3

3

RAGWEED englische Bezeichnung für Beifußblättriges Traubenkraut, auch Wilder Hanf. Gehört zun den stärksten Allergie Auslösern !

NIKON D 700, 28 - 300 mm; Brennweite 250 mm, 1 / 250 Sek. Blende 9, ISO 200

BILDNUMMER 13P/4

4

RAGWEED englische Bezeichnung für Beifußblättriges Traubenkraut, auch Wilder Hanf. Gehört zun den stärksten Allergie Auslösern !

NIKON D 700, 28 - 300 mm; Brennweite 70 mm, 1 / 250 Sek. Blende 7,1, ISO 200

BILDNUMMER 13P/5

4

RAGWEED englische Bezeichnung für Beifußblättriges Traubenkraut, auch Wilder Hanf. Gehört zun den stärksten Allergie Auslösern !

NIKON D 700, 28 - 300 mm; Brennweite 200 mm, 1 / 250 Sek. Blende 10, ISO 200

BILDNUMMER 13P/6

5

GIFTPFLANZE

EINBEERE Paris quadrifolia, oder auch Vierblättrige Einbeere, die gesamte Pflanze ist giftig, der Verzehr von mehreren Beeren kann bis zum Tod führen !

Am Offensee bei Ebensee

NIKON D 700, 28 - 300 mm, Brennweite 300 mm, 1 / 100 Sek. Blende 6,3, ISO 500

BILDNUMMER 13P/7

8

OROSTACHYS SPINOSA, ist eine winterharte Pflanze aus der Familie der Dickblattgewächse. Vorkommen in Russland - Sibirien, China, Mongolei.

Steht südseitig das ganze Jahr ohne Regenschutz auf der Terrasse, mineralisches, wasserdurchläßiges Substrat ist wichtig. Bei längeren Trockenperioden zieht sich die Rosette zusammen.

NIKON D3s, 105 mm Macro, 125 sec. Bl. 16, ISO 800, Speedlight SB 900

Bildnummer 13P/8

9

OROSTACHYS SPINOSA, ist eine winterharte Pflanze aus der Familie der Dickblattgewächse. Vorkommen in Russland - Sibirien, China, Mongolei.

Steht südseitig das ganze Jahr ohne Regenschutz auf der Terrasse, mineralisches, wasserdurchläßiges Substrat ist wichtig. Bei längeren Trockenperioden zieht sich die Rosette zusammen.

Deutlich erkennt man die Jungpflanzen zwischen den beiden Rosetten.

NIKON D3s, 105 mm Macro, 125 sec. Bl. 16, ISO 800, Speedlight SB 900

Bildnummer 13P/8

10

GIFTPFLANZE

EINBEERE, Blüte, Paris quadrifolia, oder auch Vierblättrige Einbeere, die gesamte Pflanze ist giftig, der Verzehr von mehreren Beeren kann bis zum Tod führen !

Am Weg zum Hinteren Gosausee, 16.6.2014

Olympus M 10, 14 - 150 mm, Brennweite 135 mm, 1 / 30 sec. Blende 16, ISO 800, Stativ

24

GIFTPFLANZE

EINBEERE, Blüte, Paris quadrifolia, oder auch Vierblättrige Einbeere, die gesamte Pflanze ist giftig, der Verzehr von mehreren Beeren kann bis zum Tod führen !

Am Weg zum Hinteren Gosausee, 16.6.2014

Olympus M 10, 14 - 150 mm, Brennweite 135 mm, 1 / 30 sec. Blende 16, ISO 800, Stativ

25

RETOUR